Train to Busan

Aktuelles kommt hier rein!
Benutzeravatar
Sebastian
Site Admin
Beiträge: 388
Registriert: Mo Dez 21, 2015 8:51 pm

Train to Busan

Beitragvon Sebastian » Di Dez 06, 2016 5:38 pm

Alternativ-Link: GruselSeite.com (bei Problemen der Darstellung des Trailer auf Smartphones)
Als Seok-woo morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Virus aus, der die Passagiere nach und nach in Zombies verwandelt. Nur knapp entkommt eine kleine Gruppe dem Tod. In Busan angekommen merken die Überlebenden schnell, dass der komplette Bahnhof vor Zombies wimmelt, die einzige Rettung bietet der Zug. Durch einen dummen Zufall wird Seok-woo allerdings von seiner Tochter getrennt, die einige Wagen entfernt Zuflucht findet. Um das Leben seiner kleinen Tochter zu retten, muss er sich durch unzählige Zugabteile kämpfen, koste es was es wolle... 

Der koreanische Zombiefilm Train to Busan, von Regisseur Yeon Sang-Ho (The King of Pigs, The Fake), wird von Splendid Film am 24. Februar 2017 auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Nur einen Monat später, am 31. März 2017, folgt dann das Animee-Prequel Seoul Station in die deutschen Heimkinos... Bereits am 02. und 03. Dezember wird Train to Busan in einigen ausgewählten Kinos deutschlandweit gezeigt.




Zurück zu „News & Gerüchteküche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast