Don't Kill It

Aktuelles kommt hier rein!
Benutzeravatar
Eule
Beiträge: 100
Registriert: Do Dez 24, 2015 2:56 pm

Don't Kill It

Beitragvon Eule » Sa Sep 03, 2016 5:21 pm

...Ein Provinznest in Mississippi, nicht weit weg vom Arsch der Welt. Hilflos steht die örtliche Polizei einer rätselhaften Mordserie gegenüber, die wie aus dem Nichts über das Kaff hereinbricht und bereits neun Opfer in einer Woche gefordert hat. Als die FBI-Agentin Evelyn Pierce eintrifft, um die blutigen Geschehnisse zu untersuchen, sieht sie sich mit einem Verbrechen konfrontiert, das scheinbar in kein Muster passt. Auf die Hilfe der überforderten Einheimischen kann sie sich schon gar nicht verlassen. Auftritt Jebediah Woodley. Der hünenhafte Blonde stellt sich als Dämonenjäger vor und auch wenn ihm Evelyn zunächst kein Wort glaubt, findet sie sich bald an Woodleys Seite im Kampf gegen ein übernatürliches Monster wieder, das keine Grenzen kennt. Denn der uralte Dämon hat die Fähigkeit munter von Körper zu Körper zu springen und beileibe nicht die Absicht, sich einfangen zu lassen. So gerät die Jagd auf die Bestie für das ungleiche Duo zu einer Achterbahnfahrt des Schreckens. Die Anzahl der Besessenen und kurz darauf Eliminierten droht unübersichtlich zu werden und ein Regen aus Blut und Körperteilen prasselt auf die verschlafene Kleinstadt hernieder. ...

Quelle: Fantasyfilmfest.com





Mit Dolph Lundgren als Dämonenjäger :D

Benutzeravatar
Sebastian
Site Admin
Beiträge: 388
Registriert: Mo Dez 21, 2015 8:51 pm

Re: Don't Kill It

Beitragvon Sebastian » Fr Sep 09, 2016 2:08 pm

Angeblich will Mike Mendez mit diesem Film wieder zurück zu seinen Wurzeln (KILLERS). Seine letzten Auftrags Arbeiten und Creature Features waren ja leider nicht so das Gelbe vom Ei. Von DON'T KILL IT erhoffe ich mir aber doch gute Unterhaltung.


Zurück zu „News & Gerüchteküche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast