Oats Volume 1: Rakka (Kurzfilm)

Oats Volume 1: Rakka - Experimantal Shorts, Neill Blomkamp, kompletter Kurzfilm, News, Infos, Horror, Endzeit

Hier ist nun der erste Teil der Experimental Shorts (wir berichteten) aus Neill Blomkamps (District 9, Elysium, Chappie) Filmschmiede Oats Studios, mit dem einfachen Titel Rakka. Darin wird die Menschheit von einer Alien-Rasse versklavt. Sigourney Weaver (Alien, Ghostbusters) spielt die Rolle einer Widerstandkämpferin. Dieser erste Teil macht richtig ordentlich was her!

Bei den Experimental Shorts handelt es sich um eine Reihe von qualitativ sehr hochwertiger und ohne Einschränkungen produzierter Kurzfilme, die, wenn sie dem Publikum gefallen, auch als abendfüllende Spielfilme umgesetzt werden können. Das Projekt wird unterstützt von den Medienriesen Steam (Gaming Plattform) und YouTube. Laut Blomkamp ist das angestrebte Ziel zu sehen, ob das Publikum gewillt ist für die nachfolgenden Projekte (Kinofilme oder Oats Volume 2) zu bezahlen. Somit ist es wichtig für kommende Projekte, dass der/die gewillte Zuschauer/in die jeweiligen Channels der Oats Studios abonniert und evtl. eine objektive und fundierte Meinung postet. Natürlich sollte man dies auf Englisch tun, was die Sache hierzulande für einige etwas erschweren könnte. Lasst auf jeden Fall einen Like unter dem Video auf YouTube, und helft damit diesem tollen Projekt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*