Game-News: Hunt – Showdown

Hunt: Showdown - Coop, Egoshooter, Videospiel, Horror, Zombiehorror, Infos, Trailer, News, PC, Spiel

Ursprünglich mit dem Titel Hunt auf der E3 im Jahr 2014 angekündigt, wurde es danach ziemlich schnell still um diesen atmosphärischen Horror-Coop-Shooter. Dies kann vermutlich auch mit der zwischenzeitlichen Pleite der Entwicklerfirma Crytek zu tun haben, die aber immer noch eine Splittergruppe von Programmierern beschäftigen, die im Verborgenen den mittlerweile in Hunt: Showdown umgetauften Titel heimlich weiter entwickeln. Auf der diesjährigen E3 ließen sie nun die Bombe platzen und zeigten äußerst ansehnliches Bewegtbildmaterial.

In Hunt: Showdown geht es darum, dass fünf Teams aus jeweils zwei Spielern los ziehen, um einen Dämon zu jagen. Als Belohnung winkt ein Kopfgeld für bessere Ausrüstung und neue Skills. Jedes Jäger-Team spawnt an einem Ende der Karte und muss zunächst Hinweise auf den Aufenthaltsort des Ziels sammeln. Auf dem Weg zum Bossmonster lauern aber noch weitere Gefahren wie Zombies, Fallen, Höllenhunde und natürlich der tödliche Sumpf. Die Welt von Hunt: Showdown soll gleichermaßen düster wie gefährlich sein.

Wann genau und für welche Plattformen der Shooter erscheinen wird, das ist noch nicht bekannt. Eine PC-Version ist jedoch ziemlich sicher, denn Crytek spielt mit dem Gedanken sein Actionspiel über Valves Gamingportal Steam zu veröffentlichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*